Am Westrand des Luftkurortes Gieselwerder, Ortsteil der Gemeinde Oberweser, dort wo der kleine Lumbach den Reinhardswald verlässt, finden Sie auf einer Waldwiese (3000 qm²) die Freilichtausstellung "Der Mühlenplatz".

 

In der weiträumigen, liebevoll gestalteten Anlage stehen Wassermühlen, Burgen und Schlösser, Kirchen und Rathäuser. Es sind Miniaturen von Bauwerken aus alter Zeit, originalgetreu nachgebildet im Maßstab 1:25 und 1:40. Das klare Bergwasser des Lumbachs fließt über zierliche Rinnen und setzt die zahlreichen Mühlräder in Bewegung. In einer Abteilung sind Kirchen unseres Raumes zusammengestellt, eine andere zeigt historische Rathäuser.

 

Ein besonderer Blickfang sind jedoch bekannte Höhenburgen, Wasserburgen und Schloßanlagen. Diese im Jahre 1969 aus einem Hobby heraus entstandene Anlage wurde schon bald zu einem beliebten Ausflugsziel. Von Jahr zu Jahr durch verschiedenste Modelle ergänzt und der Landschaft harmonisch angepasst, bietet sie heute eine interessante und sehenswerte Darstellung erhaltenswerter Bauten.